Grußwort des 1. Bürgermeisters


Freude am gemeinsamen Singen und Musizieren vermitteln, Musikkultur pflegen und weitergeben – das sind die Themenschwerpunkte unserer Musikschule.

Sie steht für eine solide, breite Basisarbeit von der musikalischen Früherziehung bis zur Erwachsenenbildung -
über den Instrumental- und Vokalunterricht bis hin zu den Ensemble- und Orchesterfächern.

Gemeinsames Singen und Musizieren hebt Grenzen auf, lässt Freundschaften entstehen und macht lebendige Begegnungen möglich. Jeder, der eigene Erfahrungen damit gesammelt hat, Musik selbst zu machen, statt „nur“ zu hören, kennt die Erfolgs- und Glücksmomente, wenn ein Stück nach intensivem Üben gelingt.

Der Musikschule gelingt es in besonderem Maße, mit einem überzeugenden Konzept junge und ältere Menschen immer wieder zu motivieren, sich mit Musik zu befassen und dabei Spaß zu haben.
Mit ihrer musikpädagogischen Arbeit trägt sie zur Förderung der intellektuellen, sozialen und emotionalen Begabungen unserer Kinder bei.
Ganz besonders erwähnenswert ist hier die enge Zusammenarbeit mit der Grundschule. In den Ganztagsklassen gibt es elementare Musikerziehung während der regulären Unterrichtszeit.

Darüber hinaus ist die Musikschule ein fester Bestandteil des kulturellen Lebens in unserer Gemeinde, ob bei der Dankveranstaltung oder zahlreichen anderen Veranstaltungen - wie z.B. dem Dorffest - bereichern die Schüler und Schülerinnen der Musikschule mit ihren musikalischen Darbietungen unsere Feste.

Ich wünsche dem Team der Musikschule viel Glück bei der Fortführung ihrer erfolgreichen Arbeit und allen Schülerinnen und Schülern auch weiterhin viel Spaß mit der Musik!

Harald Zipfel
1. Bürgermeister

Musikschule Neuried

Haderner Weg 5
82061 Neuried

Tel. 089 / 759 16 02
Fax 089 / 745 98 21

E-Mail senden

Demnächst:

22. Oktober 2018

1. Jugendkonzert der Münchner Philharmoniker


24. Oktober 2018

Allgemeiner Vortragsabend


10. November 2018

Kulturtage Neuried


11. November 2018

Kulturtage Neuried


21. November 2018

Allgemeiner Vortragsabend


11. Dezember 2018

Allgemeiner Vortragsabend


14. Dezember 2018

Weihnachtskonzert


Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um stets aktuelle Informationen per Email zu erhalten.