Kulturtage 2018

Tombola der Musikschule - Spenden erbeten!

Am Wochenende 10./11. November finden erneut die Kulturtage Neuried statt, die Musikschule sorgt wie gewohnt für das musikalische Rahmenprogramm.

Außerdem richtet die Musikschule dieses Jahr wieder eine Tombola aus, der Erlös kommt der Musikschularbeit zugute. Hierdurch können kleinere Anschaffungen getätigt werden.

Sie können die Tombola durch Sachspenden unterstützen, die als Tombolapreise verwendet werden können. Bitte bedenken Sie hierbei, dass die Preise neuwertig sein sollten. Die Sachspenden können ab sofort im Büro der Musikschule (Haderner Weg 5, Mo. bis Do. 13:00 - 18:00 Uhr und Fr. 13:00 bis 16:00 Uhr) abgegeben werden.

Natürlich können Sie auch durch Geldspenden helfen, von diesen wird z.B. der Hauptpreis der Tombola finanziert. Hierfür überweisen Sie bitte Ihre Spende auf das Konto der Musikschule (DE12 7025 0150 0280 4600 07 bei der Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg), der Verwendungszweck lautet „Tombola 2018“. Selbstverständlich stellen wir Ihnen auf Wunsch eine Spendenquittung aus.

Herzlichen Dank im Voraus für Ihre Mithilfe, wir freuen uns darauf, Sie auf den Kulturtagen zu treffen!
Und übrigens: fast jedes zweite Los gewinnt!

Ensemble-Konzerte 2017

Bei den ENSEMBLE-KONZERTEN mit ihrem abwechslungsreichen Programm treten verschiedene Ensembles der Musikschule auf und präsentieren das Ergebnis ihrer gemeinsamen Probenarbeit.

Die Stilrichtungen an diesem Abend sind so vielfältig wie die Ensembles und deren Zusammensetzung.

Ort: Aula der Grundschule

Beginn Teil I 17:00 Uhr
Beginn Teil II 19:00 Uhr

Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen



















Tango!

Das Kollegium der Musikschule hat sich für dieses gemeinsame Konzert ganz der Leidenschaft des Tango verschrieben.
Die Konzertbesucher können sich auf die Vielfalt dieser latein-amerikanischen Musik in verschiedenen kammer-musikalischen Besetzungen freuen.

Neben anderen Komponisten stehen bekannte Werke von Astor Piazzolla auf dem abwechslungsreichen Programm!

17:00 Uhr, Mehrzweckhalle
Eintritt: frei, Spenden erwünscht



















ADVENTSKONZERT 2016

Die Musikschule lädt Sie an diesem Abend herzlich zum diesjährigen Adventskonzert ein.

Besucher können die Gelegenheit nutzen, sich musikalisch auf das bevorstehende Weihnachtsfest einstimmen zu lassen.

Auf der Bühne stehen Solisten und Ensembles der Musikschule, die ein abwechslungsreiches Programm mit klassischer Musik und Weihnachtsliedern bieten.

Natürlich gibt es Lebkuchen, Glühwein und Kinderpunsch.

Ort: Mehrzweckhalle Neuried

Beginn: 19:00 Uhr

Eintritt: frei
Spenden sind willkommen



















Polizeiorchester



Herbstliche Farbenpracht – Benefizkonzert des Polizeiorchesters Bayern in Neuried

Am 23. Oktober 2016 um 17.00 Uhr laden die Musikschule Neuried und das Polizeiorchester Bayern zu einem Benefizkonzert in die Mehrzweckhalle Neuried ein. Der gesamte Erlös wird zugunsten der musikalischen Nachwuchsförderung der Musikschule gespendet.

Unter dem Konzerttitel „Herbstliche Farbenpracht“ können sich musikbegeisterte Besucher auf einen vielfältigen Konzertabend freuen. Die musikalische Bandbreite des Polizeiorchesters Bayern reicht von Ouvertüren und Märschen bis zu Arrangements der Jazz- und Filmmusik. Das sinfonische Blasorchester spielt unter der Leitung von Chefdirigent Prof. Johann Mösenbichler ein abwechslungsreiches Programm mit klassischen und modernen Werken von u.a. Josef Strauss, Franz von Suppé und Alfred Reed. Neben der Ouvertüre aus der Oper Der Freischütz von Carl Maria von Weber steht zudem der Jazz-Klassiker Autumn Leaves mit Solist Peter Seufert am Tenorsaxophon auf dem Programm.

Das Polizeiorchester Bayern mit Sitz in der Landeshauptstadt München ist das professionelle, sinfonische Blasorchester der Bayerischen Polizei. Mit über 60 Jahren Bestehen kann das Ensemble auf eine bewegte Entwicklung zurückblicken. Aus ursprünglich 30 Polizisten entwickelte sich ein konzertantes Blasorchester mit 45 studierten Berufsmusikerinnen und -musikern. Das Polizeiorchester Bayern versteht sich als Bindeglied zwischen Polizei und Bürgern.

Karten sind zu 15,- Euro (ermäßigt 5,- Euro) im Büro der Musikschule (Haderner Weg 5) und bei Schreibwaren Stucken (Gautinger Str. 2) in Neuried erhältlich.

Klavierabend Andreas Kirpal

Erneut präsentiert sich ein Lehrer der Musikschule Neuried mit einem Konzert dem Neurieder Publikum.
Der Pianist Andreas Kirpal wird in der ersten Hälfte unter dem Motto „Kinderszenen“
Werke von J.S. Bach, W.A. Mozart und R. Schumann zum Besten geben, anlässlich des 125. Geburtstags
von S. Prokofieff steht dessen Sonate Nr. 8 in der zweiten Hälfte auf dem Programm.
Das Konzert wird das erste Solistenkonzert in der Mehrzweckhalle Neuried sein.

Der gebürtige Dresdner studierte bei Arkadi Zenziper, Vassily Lobanov und Gerhard Oppitz.
Zu seinen Mentoren zählt er auch den bekannten Londoner Klavierpädagogen Peter Feuchtwanger,
dessen Meisterkurse er häufig besuchte. Neben seiner Lehrtätigkeit an der Musikschule Neuried ist er
auch an der Hochschule für Musik in München tätig.

09. Oktober 2016
Ort: Mehrzweckhalle Neuried
Beginn: 17:00 Uhr
Eintritt: frei, Spenden erwünscht



















Ensemble-Abend 2016

Beim ENSEMBLE-ABEND zeigen unsere Schülerinnen und Schüler, was sie in diesem Jahr zusammen erarbeitet haben. So bunt wie das Unterrichtsangebot der Musikschule wird auch das Programm an diesem Abend.

Von Blockflöten- bis Streicher-Ensembles, Volksmusikgruppe, Little Big Band, Jugendblaskapelle und dem großen Chor bis hin zu Hackbrett- und Percussion-Ensembles, Projektorchester und mehr ist alles geboten.

Die Musikschule bewirbt sich mit diesem Konzert um den Musikschulpreis 2016 im Landkreis München.

Ort: Mehrzweckhalle, Beginn 19:00 Uhr
Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen



















Zwergerlkonzert

Bei diesem Konzert in der Faschingszeit präsentieren sich die jüngsten Schülerinnen und Schüler der Musikschule zum ersten Mal auf großer Bühne und zeigen, was sie mit viel Fleiß auf ihren Instrumenten geübt haben.

So bunt wie die Verkleidungen der kleinen Künstler wird auch das Programm an diesem Nachmittag.
Natürlich gibt es Faschingskrapfen, Kuchen und Kaffee, die Konzertbesucher können gerne verkleidet kommen.

Ort: Aula der Grundschule Neuried
Beginn: 15.00 Uhr
Eintritt: frei, Masken erwünscht!



















Adventskonzert 2015

Die Musikschule lädt Sie an diesem Abend herzlich zum diesjährigen Adventskonzert ein.
Besucher können die Gelegenheit nutzen, sich musikalisch auf das bevorstehende Weihnachtsfest einstimmen zu lassen.

Auf der Bühne stehen Solisten und Ensembles der Musikschule, die ein abwechslungsreiches Programm mit klassischer Musik und Weihnachtsliedern bieten.
Natürlich gibt es Lebkuchen, Glühwein und Kinderpunsch.

Ort: Aula der Grundschule Neuried

Beginn: 19:00 Uhr

Eintritt: frei
Spenden sind willkommen



















Duo Feinrot

Nahrung für die Seele - Das Duo Feinrot bezaubert am 15. November 2015 mit Weltmusik in besonderer Besetzung.
Beeinflusst durch die Klezmer-Legende Giora Feidman und den Tango-Interpreten Raul Jaurena entführt das Duo in die Welt der Klezmer- und Tangomusik. Mit Saxophon und Harfe gehen die jungen Musikerinnen einen unkonventionellen Weg, der ein spannendes und berührendes Klangerlebnis verspricht.

Ort: Aula der Grundschule

Beginn: 17:00 Uhr

Eintritt: frei,
Spenden sind willkommen!



















Musikschule Neuried

Haderner Weg 5
82061 Neuried

Tel. 089 / 759 16 02
Fax 089 / 745 98 21

E-Mail senden

Demnächst:

17. November 2018

Vortragsabend der Klarinettenklasse Marion Strutynski und der Gitarrenklasse Markus Dreischl


17. November 2018

Vortragsabend der Klarinettenklasse Marion Strutynski und der Gitarrenklasse Markus Dreischl


22. November 2018

Allgemeiner Vortragsabend


26. November 2018

Vortragsabend der Violinklasse Elisabeth Einsiedler


29. November 2018

Vortragsabend der Violinklasse Fagu Turku


30. November 2018

Vortragsabend der Klavierklasse Reiko Ueno


01. Dezember 2018

Das Juniorblasorchester spielt auf dem Neurieder Adventsmarkt


Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um stets aktuelle Informationen per Email zu erhalten.